LED Lenser - Die Taschenlampe mit Power

Intelligentes Licht

Die LED LENSER® M7 vereint Komfort und Dynamik. Sie verfügt über eine Lichtintelligenz, die durch programmierbare Microcontroller gesteuert wird. Diese Microcontroller stehen für das M im Namen der Lampe und sind das Kernstück der Smart Light Technology (SLT). Die Smart Light Technology ist ein elektronisches Lichtsteuerungssystem, das unterschiedliche Lichtprogramme (Professional, Easy, Defence) mit verschiedenen Lichtfunktionen (Boost, Power, Low Power, Dim, S.O.S, Defence Strobe) bereitstellt. Die M7 erlaubt zudem stufenloses Dimmen. Die Auswahl der Funktionen ist intuitiv und erfolgt über einen einzigen Tast-Schalter. Zusätzlich zu den Lichtprogrammen steuert die S.L.T. auch das Entladeverhalten der Lampe. Sie wählen zwischen konstant abfallender oder gleichbleibender Stromentnahme und

Led-Lenser H3 Dimbare Kopflampe

Die enorme Helligkeit moderner Hochleistungs-LEDs bringt auch Nachteile mit sich, denn beim Lesen wird man dadurch unangenehm geblendet. Andere Hersteller setzen hier auf billige Lösungen und bieten z. B. Streuscheiben an. Wir hingegen beschreiten neue Wege: Wir haben einen im Batteriefach integrierten Potentiometer (Dimmer) entwickelt, der ein optimales Helligkeitsmanagement ermöglicht. Der Lampenkopf ist um 90 Grad schwenkbar, und das neue Design befriedigt auch Ästheten. Eine großartige, rundum gelungene Lampe.

Panoramaköpfe mit Pfiff

Klein, handlich und erstaunlich preisgünstig, das ist das Markenzeichen der Panoramaköpfe der Firma PT4Pano

KISS - keep it stiff and simple

Kiss Panoramakopf
  • der ultimative Nodalpunktadapter
  • von uns für Ihre Kamera konfiguriert 
  • je nach Kamera 90...180 Gramm leicht
  • oberflächenveredelt, korrosionsbeständig und kratzfest
  • optimiert für die Verwendung mit Fisheye-Objektiven
  • verfügbar für fast alle digitalen Spiegelreflex-kameras und die MicroFourThirds
  • geeignet für voll-sphärische Panoramen


Sie geben bei der Bestellung Ihre Kamera und die verwendeten Brennweiten an. Dadurch wird keine manuelle Einstellung des Nodalpunktes notwendig,
denn mit der Befestigung der Kamera am richtigen Borhloch ist der Nodalpunkt automatisch richtig eingestellt.
Der Panoramakopf ist sehr klein und kann leicht mitgenommen werden.

Bei unseren Fotoreisen und Workshops haben wir so einen Kiss Panoramakofp immer mit. Gerne könnnen Sie dann mehr Informationen bekommen.

Aktuell

Tolle Portraits mit einfachen Mitteln

Spannende Portraits ohne Studio, Blitz und teurem Equipment. In diesem Seminar beschäftigen wir uns...

Adobe Photoshop Lightroom Kurs

Lernen Sie den richtigen Umgang bei der Bildarchivierung und dem Entwickeln Ihrer Raw-Dateien. Der...

Blitzen mit Canon E-TTL-II

Kreative Beleuchtung mit Canon Speedlight Blitzgeräten Die Blitzfotografie ist für viele...

Kleine Welt ganz Groß - Makrofotografie

Erleben Sie die Faszination der Makrofotografie. In diesem Einsteiger-Workshop lernen Sie wichtige...

Fotografieren mit EOS 60D, 6D, 7D u. 5D MarkII

Motto: Lernen Sie Ihre Canon Eos Kamera besser kennen und nutzen Sie die vielfältigen...
mehr

Portrait on Location

Erlernen Sie den Umgang mit Umgebungslicht und Aufsteckblitzgeräten um stimmungsvolle Portraits zu...
mehr

Zertifikate

Fuess AV Partner Competence
Fuess AV Partner Gold
Canon Accredited Partner

Newsletter

Bleiben Sie am neuesten Stand der Technik und bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter:

© FuessAudiovision - mail: office@fuess-av.at  - Tel.: +43(0)1 924 75 98